Schreiben

Hier geht es um das Schreiben überhaupt, um Rechtschreibung und die Probleme, die sie mit sich bringen kann. Wir zeigen Möglichkeiten der Fehleranalyse, besprechen Testverfahren, bewerten Lehrmethoden.

 

Selten liest man ein Buch und sagt: „Das müssten alle Lehrer wissen!“. Die gerade mal 116 Seiten „Deutsche Orthographie“ von Günther Thomé sind so ein Buch....

Eine nachgewiesenermaßen wirksame, wissenschaftlich evaluierte Fördermethode für lese-rechtschreibschwach Kinder darf in Bayern trotz erfolgreicher...

Lernsoftware einzusetzen ist eine gute Antwort auf die immer heterogenere Schülerschaft in Grundschulen. So sehen das zumindest die Autoren Fleischhauer,...

Mit einer Anlauttabellen-App das Schreiben zu üben, ist genauso problematisch wie das Unterrichtskonzept „Lesen durch Schreiben“. Sie belohnt Kinder für...

Beim Lesen der ZEIT blieb ich bei der Schlagzeile „Grundschulen – Ein Gespräch über das Siezen von Lehrern“ hängen. Mein erster Gedanke war: Gibt es...

Man sollte nicht unterschätzen, welche Effekte Schreibübungen in allen drei großen Erziehungsbereichen haben: gegenüber dem Willen, den Antrieben und dem...

Kürzlich waren wir auf Facebook mit einem harschen Vorwurf konfrontiert, weil wir von Automatisierung durch Üben gesprochen hatten: Angeblich würden wir so...

Auf meinen Artikel zum Thema Schlechte Handschrift bei Grundschülern: Schicksal oder hausgemachtes Problem? fragten manche Erzieherinnen und...

Unser buchstabenfreier Schreiblehrgang „Mit spitzem Stift zu schöner Schrift“ ist schon in der 2. Auflage erhältlich. Das Heft wurde mit Kindern getestet und...

Beim Gespräch über Handschrift meinte Erwin Breitenbach: „Zum Schreiben mit den Handys bräuchte man eigentlich nur noch zwei schnelle und nicht zu große...