Lernerziehung

Hier geht es um Lernerziehung: Gute Gewohnheiten beim Lernen, erzieherische Voraussetzungen für erfolgreiches Lernen, bessere Erziehung bei Lernproblemen, sinnvolle und weniger sinnvolle Methoden, die Haltung von Kindern, Eltern und Lehrern gegenüber der Welt des Wissens.

Viele didaktische Ansätze zum Erwerb der Schriftsprache stellen die Kreativität in den Vordergrund. Sie räumen den Kindern deshalb auch viele Freiheiten...

Viele Eltern stimmten mir letzte Woche zu, dass freiwillige „Angebote“ in Kindergärten nicht ausreichen, um Kinder effektiv zu fördern. Wenn ein Kindergarten...

Heute geht es um eine weitere Lieblingsidee der Inklusionsbefürworter: Jegliche Bewertung kindlicher Leistungen wird abgelehnt. Kindliches Verhalten darf nach...

Selbst Lehrkräfte, denen das Lesen eigentlich am Herzen liegt, streben die wichtige Schwelle von 150 WPM bisweilen nicht bewusst an. Das ist bedauerlich, da...

Beim Schulischen Standortgespräch setzen sich alle, die ein Kind betreuen, in regelmäßigen Abständen an einen Tisch, entwickeln einen gemeinsamen...